Sie befinden sich hier:
www.digital-kongress.de

Programm, 15. Mai 2019

Von Big Data zu Smart Data, von Hessen nach Asien und zurück: der Digital-Kongress 2019 gibt nicht nur spannenden Input sondern lässt Raum für aktive Beteiligung. Seien Sie mit dabei - wir freuen uns auf Sie!

 

Moderation: Kerstin Stromberg-Mallmann 

www.digital-kongress.de

10:00 Uhr

Start & Begrüßung

 

Dr. Stefan Heumann, Mitglied des Vorstands, Stiftung Neue Verantwortung, stellt die Frage: Zwischen Silicon Valley und China - was heißt „AI made in Germany“?

 

Maximilian Strothmann, Mitglied des Kabinetts von EU-Kommission Vizepräsident Andrus Ansip, berichtet, mit welchen Strategien und Rahmenbedingungen die digitale Zukunft Europas gesichert werden kann.

 

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Wahlster, Chief Executive Advisor, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI), zeigt, wie im Zusammenklang von exzellenter Forschung, starkem Industrie-Knowhow und künstlicher Intelligenz zukunftsfähige Innovationen entstehen.

 

Dr.-Ing. Christoph Pohl, Geschäftsführer, etaopt GmbH,
Dr. Stefan Sigg, Mitglied des Vorstands, Software AG,
Thomas Winzer, Geschäftsführer, Inosoft AG und Prof. Wahlster
diskutieren im Panel „Politische Strategien und Masterpläne vs. unternehmerische Wirklichkeit“.

12:35

Lunch & Netzwerken

 

Dr. Corina Apachite, Head of Artificial Intelligence and Big Data Solutions, Continental AG lässt uns teilhaben, wie künstliche Intelligenz für Prozesse-, Service- und Geschäftsmodellinnovationen sorgt.

 

"7 x Digitale Wilde" stellen ihre Ideen und Projekte vor
(Moderiert von Dr. Florian Volk, House of IT e.V.)

 

Im Gespräch mit der Hessischen Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus (angefragt)

15:20 Uhr

Kaffeepause

 

Carla Hustedt, Projektleiterin Ethik der Algorithmen, Bertelsmann Stiftung, gibt einen Impuls zu Gütekriterien für den ethischen Einsatz von Algorithmen. 

 

Diskutieren Sie in der Fishbowl mit:
Carla Hustedt, Prof. Dr. Martin Steinebach vom Nationalen Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit CRISP und Dirk Pollert, Hauptgeschäftsführer, Hessenmetall 

 

Mit der Rechtspsychologin und Buchautorin Dr. Julia Shaw schauen Sie in die Zukunft der Erinnerung.

17:30 Uhr

Ende der Veranstaltung