www.digital-kongress.de
Dr. Sandra Wachter
Dr. Sandra Wachter
Juristin und Post-Doc am Oxford Internet Institute

Dr. Sandra Wachter ist Juristin und Research Fellow im Bereich Data Ethics , AI und Cybersecurity am Oxford Internet Institute (OII) und am Alan Turing Institute in London. Als Politikberaterin arbeitet sie für Regierungen und NGOs auf der ganzen Welt zu regulatorischen und ethischen Fragestellungen im Zusammenhang mit neuen Technologien. Bevor sie zum OII kam, beschäftigte Frau Wachter sich an der Royal Academy of Engineering mit Konnektivität, KI und autonomen Systemen. In ihrer Forschung konzentriert sie sich auf die rechtlichen und ethischen Implikationen von Big Data, AI, Robotik sowie Überwachung, Predictive Policing und Menschenrechten im Digitalen. Ihre aktuelle Forschung fokussiert sich auf die ethische Gestaltung von Algorithmen, einschließlich der Entwicklung von Standards und Methoden zur Gewährleistung von Fairness, Haftung, Transparenz, Interpretierbarkeit und Datenschutz in komplexen algorithmischen Systemen.

 

Zurück zur Übersicht